Célébrez!

23.09.2015 | Frauenfeld

Eröffnung-der-Galerie-in-der-Tissot-Arena-News

Das neue Einkaufen in Biel. Eine Bereicherung für die Stadt und den Sport. Eine Investition in die Generation von heute und morgen. Die Plattform für Einkaufserlebnisse, Gastronomie und Lifestyle mit einer Verkaufsfläche von rund 21 000 Quadratmetern.

Modern jung, sportlich frisch, sympathisch dynamisch, flexibel interessant, einzigartig aktuell ist das multifunktionale Konzept für den Einkauf nahe dem Sport. Die Galerie profitiert von der hohen Kundenfrequenz der Stadien, dem Place Public, dem Multiplexkino, dem Fitnessstudio, dem Bowling-Center sowie der Fussgängerpassage entlang des Haupteingangs.

Gute Erreichbarkeit, sei es mit der neuen ÖV-Erschliessung oder dank der optimalen Autozufahrt aus allen Himmelsrichtungen, sowie der interessante Angebotsmix bestehend aus Sport, Kultur und Freizeit sind wichtige Prädikate für eine erfolgreiche Zukunft der Galerie.

Die moderne Architektur erfüllt die ästhetischen und praktischen Anforderungen ans moderne Einkaufen und schenkt den Mietern Freiheit in der Gestaltung ihrer Mietfläche. Der grosszügige Eingangsbereich bietet Freiraum für Ausstellungen, Promotionen und Events. Der helle, offene und transparente Ausbau der Mall, der ebenerdige Zutritt entlang bei der Passantenpassage, die direkte Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz sowie die 720 Parklätze auf einer Etage im Untergeschoss garantieren ein rundum angenehmes Einkaufserlebnis in der Galerie.

Guter Mieter Mix Der gute Mieterspiegel schafft eine ausgewogene Atmosphäre aus Einkaufen und Erleben, wobei der Link zu den Sportstadien gegeben ist und die Vielfalt an Angeboten die Attraktivität der Galerie wunderbar untermalt. Zum einen sind es die Grossverteiler, wie Migros und Denner, die für eine gute Kundenfrequenz sorgen, zum anderen runden Conforama, Lipo, Visilab und Maximilien Coiffeur den Bereich Lifestyle und Wohnen ab.Die Mieter Athleticum, Pharmacieplus, Let’s Go-Fitness, Ochsner Hockey, Bowling-Center, Kitag Kinos, King Jouet sowie ein Health & Spa-Anbieter erfüllen den sportlichen und Gesundheitsanspruch und offerieren eine bunte Palette an Freizeitbeschäftigung. Visilab und Pharmacieplus werden ihre Eröffnung mit einer kleinen Verzögerung feiern.

Célébrez

Vom 24. bis 26. September 2015 wird in der Galerie sowie in der Tissot Arena grossartig gefeiert – Tage, die allen in Erinnerungen bleiben. Tolle Attraktionen werden die Besucher begeistern. Das Angebot ist mannigfaltig und reicht vom Live-Konzert, einer Eröffnungszeremonie begleitet vom Bundesrat bis hin zu spannenden Eröffnungsangeboten in der Galerie. Ein Programm, das die kleinen wie grossen Gäste staunen, profitieren und mit ein bisschen Glück sogar gewinnen lässt. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gut gesorgt.

Informationen zum detaillierten Eröffnungsprogramm finden Sie unter www.galerie-arena.ch.

Als Projektentwicklerin und Totalunternehmerin hat HRS Real Estate AG die Tissot Arena und die Galerie mit einem grossen Engagement und unter Einhaltung von Kosten und Qualität termingerecht erstellt. Die Arbeitsvergaben erfolgten an das regionale Baugewerbe, das einmal mehr eine sehr gute Arbeitsleistung unter Beweis gestellt hat.

Für ergänzende Auskünfte:

HRS Real Estate AG
Martin Kull, CEO und Inhaber
Tel. +41 52 728 80 88, media@hrs.ch

ATS Architekten Team
GLS Architects AG, Biel-Bienne
Geninasca Delefortrie SA, Neuchâtel