Ersatzneubau Wohnsiedlung Tièchestrasse, Zürich-Wipkingen: Bauge-such soll bis Ende Juni 2013 eingereicht werden

27.06.2013 | Zürich/Frauenfeld

Tièchestrasse-Zürich-Wipkingen-News

Die Bauherrschaften des Ersatzneubaus der Wohnsiedlung an der Tièchestrasse in Zürich-Wipkingen haben diese Woche die Unterlagen für die Baueingabe unter-zeichnet. Diese soll noch im Juni 2013 erfolgen.

Vertreter der Baugenossenschaft des eidgenössischen Personals (BEP) sowie von der HRS Investment AG haben diese Woche das Dossier für die Baueingabe unterzeichnet. Das Baugesuch wurde gemeinsam in enger Zusammenarbeit vorbereitet und soll noch im Juni 2013 eingereicht werden. Die BEP zeichnet als Bauherrin für den Genossenschaftsteil, die HRS Investment AG für die Eigentumswohnungen verantwortlich. Die Bauherrschaften sind zuversichtlich, dass die Baubewilligung bis Ende 2013 vorliegt, damit im Februar 2014 mit dem Rückbau der bestehenden Gebäude begonnen werden kann. Die geplanten Wohnungen sollen bei optimalem Baufortschritt im Herbst 2015 bezugsbereit sein.

Rund 100 neue Wohnungen für Zürich-Wipkingen

Die Wohnsiedlung umfasst rund 70 Genossenschafts- und 30 Eigentumswohnun-gen (MINERGIE-Standard) im Baurecht, eine integrierte Kindertagesstätte sowie eine Tiefga-rage und soll die bisherigen Personalhäuser des Waid-Spitals ersetzen. 2010 führte das Amt für Hochbauten im Auftrag der BEP und der Stadt Zürich einen Architekturwettbewerb über das gesamte Projekt aus. Daraus ging das Siegerprojekt "Narziss und Goldmund" des Teams von Buchner Bründler Architekten BSA in Basel hervor. Die HRS Real Estate AG konnte in einem Bieterverfahren als Entwicklerin und Totalunternehmerin für das Projekt ge-wonnen werden. BEP und HRS haben das Projekt gemeinsam auf der Basis des Wettbewerbs weiterentwickelt. Mit den Genossenschafts- als auch mit den Eigentumswohnungen sollen in erster Linie ein mittelständisches Zielpublikum angesprochen werden.

Für ergänzende Auskünfte:

BEP Baugenossenschaft des eidgenössischen Personals
Erich Meier, Leiter Bau
Tel. 044 368 66 27
E-Mail: Erich.Meier@bep-zuerich.ch

HRS Real Estate AG
Patricia Loretan, Leiterin Kommunikation & PR
Tel. 052 728 80 88
E-Mail: media@hrs.ch