Ceres Tower

Pratteln

Web Pratteln Ceres Tower Foto3
Web Pratteln Ceres Tower Foto2
Web Pratteln Ceres Tower Foto1
Web Pratteln Ceres Tower Foto4
Web Pratteln Ceres Tower Foto5

Wahrzeichen für Entwicklung von Pratteln

Das Industriegebiet der Basler Vorortsgemeinde Pratteln hat sich in den letzten Jahren zum urbanen Standort für Wohnen und Arbeiten gewandelt. Der Ceres Tower ist ein unübersehbares Zeichen für diese Entwicklung. Das Gebäude liegt ideal – nahe beim Bahnhof Pratteln, der Autobahn A2 (Basel/Gotthard) und der A3 Richtung Zürich. In nur wenigen Schritte ist alles Alltägliche schnell erreichbar: der historische Dorfkern von Pratteln, Shoppingcenter, Fachmärkte, Restaurants sowie Wasser- und Wellnesseinrichtigungen. Auch ein Naherholungsgebiet liegt ganz in der Nähe.

Imposante Architektur

Der Ceres Tower ist nicht nur wegen der Höhe ein beeindruckendes Bauwerk, sondern hat eine konkave Fassadengestaltung mit metallischem dunklem Bronzeton – eine moderne und expressionistische Ausstrahlung. 24 Stockwerke verteilen sich auf 82 Metern Höhe. Auf den 15 oberen Stockwerken befinden sich 89 Mietwohnungen mit 2.5 oder 3.5 Zimmern. Die Apartments verfügen über einen hohen Ausbaustandard und sind dank den geschosshohen und umlaufenden Fensterfronten lichtdurchflutet und haben eine grossartige Sicht. In den unteren Etagen befinden sich moderne Büroräumlichkeiten. Zudem sind in den drei Untergeschossen eine Autoeinstellhalle mit rund 200 Parkplätzen sowie Lager- und Technikräume untergebracht.

Informationen

Bauherrschaft
Credit Suisse AG, Zürich

Leistungsumfang HRS
Projektentwicklerin und Totalunternehmerin mit voller Kosten-, Qualitäts- und Termingarantie

Architektur
atelier ww Architekten SIA AG, Zürich

Geschossfläche
28'568 m2

Gesamtkosten
CHF 65 Mio.

Bauzeit
Mai 2015 – September 2017

Kontakt

HRS Real Estate AG
Hochbergerstrasse 60c
4057 Basel

+41 58 122 84 00
basel@hrs.ch

Weitere Projekte