Swissgrid Hauptsitz

Aarau

Aarau swissgrid
Aarau_swissgrid_web_1000x550
Aarau_swissgrid_web_1000x550_2
Aarau_swissgrid_web_1000x550_5
Aarau_swissgrid_web_1000x5503

Hochspannung trifft auf Architektur

Auf dem ehemaligen Areal der Electrolux entstand der neue Hauptsitz der nationalen Stromgesellschaft Swissgrid AG sowie ein angrenzendes L-förmiges Wohngebäude mit 50 Mietwohnungen. Im Innern entstand zudem die neue Steuerungszentrale für das Schweizerische Hochspannungsnetz – Bestandteil der kritischen Infrastruktur der Schweiz. Das Gebäude setzt mit der markanten Glas-Messing-Fassade einen architektonischen Akzent in Aarau.

Das Swissgrid Gebäude umfasst vier Obergeschosse, die um einen zentralen, begrünten Innenhof angeordnet sind. Der Empfang mit Loungbereich sowie die angrenzenden Sitzungszimmer und die Cafeteria ermöglichen vielfältige Arbeits-, Begegnungs- und Tagungsformen. Auch das Open-Office Konzept auf den Büroetagen bietet den Mitarbeitenden eine passende Arbeitsumgebung.

Modernste Netzleistelle weltweit

Herzstück des Gebäudekomplexes ist die neue Netzleitstelle. Die Steuerungszentrale für das Schweizer Übertragungsnetz ist mit modernster Technologie ausgerüstet und erfüllt höchste Anforderungen an die Sicherheit. Zur Überwachung des Stromnetztes kommt eine Grossbildschirmanzeige zum Einsatz. Bestehend aus 24 lasergesteuerten Monitoren, die sich alle einzeln ansteuern lassen, ist diese weltweit eine der modernste ihrer Art. Die Laufzeit der Anzeigte ist auf zehn Jahre – ohne Unterbruch – ausgelegt. Durch die anspruchsvollen Technikinstallationen sowie hohen Sicherheitsanforderungen während der Bauphase war das Swissgrid Gebäude ein spannender und herausfordernder Bau.

Nachhaltigkeit garantiert

Der Hauptsitz erfüllt mit den Standards Minergie, Minergie-P, den Ausschlusskriterien nach Minergie-ECO und dem Gütesiegel greenproperty überaus hohe Anforderungen an die Nachhaltigkeit. Der Hauptsitz ist an das auf erneuerbaren Energien basierende Fernwärme- / Fernkältenetz angeschlossen und verwendet gleichzeitig Free-Cooling-Anlagen sowie Kälte- / Wärmerückgewinnungsanlagen. Zudem befindet sich auf dem Dach eine Photovoltaikanlage mit einer Kapazität von rund 240 Kilowattstunden.

Informationen

Bauherrschaft
Credit Suisse AG, Real Estate Investment Management, Zürich

Leistungsumfang HRS
Totalunternehmerin mit der vollen Kosten-, Qualitäts- und Termingarantie

Architektur
Schneider & Schneider Architekten ETH BSA SIA AG, Aarau

Bauzeit
Dezember 2015 - November 2017

Kontakt

HRS Real Estate AG
Walzmühlestrasse 48
8501 Frauenfeld

+41 58 122 85 00
frauenfeld@hrs.ch

News

Weitere Projekte