Innovationspark Zürich (IPZ)

Dübendorf

Dübendorf IPZ Website

Der Immobilienentwickler HRS plant, entwickelt und baut im Auftrag der Stiftung das Areal. In einer ersten Phase bis 2020/2021 werden die denkmalgeschützten Hallen 2, 3 und 4 renoviert und für die Bedürfnisse der Nutzer vorbereitet. In diesen offenen, transparent gestalteten Hangars werden Büroflächen, Labors und Werkstätten eingerichtet. Wir ergänzen das Angebot durch gemeinsam genutzte Test- und Begegnungsflächen und erweitern es bei Bedarf flexibel durch temporäre Einrichtungen vor den Hangaren.

Ab zirka 2022/2023 ist die nächste Ausbauetappe mit Neubauten auf dem Areal geplant. Das Raumangebot besteht aus Labor, Büro- und Gewerbeflächen für Forschungs- und Entwicklungseinheiten. Zusätzlich entstehen Testflächen, Campus- und Servicenutzungen, Hotels- und Serviced Apartments für temporäres Wohnen.

Informationen

Bauherrschaft
Gesamtareal: Stiftung Innovationspark Zürich, Zürich
Bauten: Arealentwicklung IPZ AG, Dübendorf

Leistungsumfang HRS

Arealentwickler und Totalunternehmer mit der vollen Kosten-, Qualitäts- und Termingarantie.

Architektur

Gesamtplanung: KCAP GmbH, Zürich
Gebäudetypologien: Penzel Valier Architekten, Zürich
Landschaftsarchitektur: Vogt Landschaftsarchitekten AG, Zürich
Bauten: verschiedene Architekten (noch nicht bekannt)

Grösse

Grundstücksfläche 360’000 m²
Geschossfläche ca. 363’000 m²

Bauzeit

In Planung

Kontakt

HRS Real Estate AG
Walzmühlestrasse 48
8501 Frauenfeld

+41 58 122 85 00
frauenfeld@hrs.ch

Weitere Projekte