Klinik Seeschau

Kreuzlingen

Kreuzlignen Klinik Seeschau

Umbau der bestehenden Privatklinik und Neubau von
Erweiterungstrakten mit Operationssälen, Gebärstation
und Patientenzimmern. Folgeauftrag 2011: Umbau und
Sanierung Patientenzimmer.

Erweiterungsbau im 2015
Erstellung eines medizinischen Erweiterungsbaus
mit der "Intermediate Care Unit" als Kernstück. Es
entstehen zusätzliche Patientenzimmer auf der Allgemeinstation
sowie Räume für das Pflegepersonal und
für die Belegärzte. Auf dem Dachgeschoss wird die
Privatabteilung mit einer neuen Lounge "Seeschau
privé" erweitert. Im Untergeschoss entstehen moderne
Therapieräume, und die Radiologie- und
Kücheninfrastruktur wird modernisiert.

Informationen

Bauherrschaft
Klinik Seeschau AG, Kreuzlingen

Leistungsumfang HRS
Totalunternehmerin mit der vollen Kosten-, Qualitäts- und Termingarantie

Archtitektur
Grüter Strässle Architekten GmbH, Zürich

Grundstücksfläche
3'604 m2

Gesamtkosten
CHF 10 Mio. (inkl. Folgeauftrag 2011)

Bauzeit
August 2006 – August 2007
Folgeaufträge 2011/2015

Kontakt

HRS Real Estate AG
Walzmühlestrasse 48
8501 Frauenfeld

+41 58 122 85 00
frauenfeld@hrs.ch

Weitere Projekte