Villa Landolt

Zürich

Villa Landolt

Umbau der denkmalgeschützten Villa Landolt und Ergänzung mit einem Neubau als Hauptsitz für den Internationalen Eishockeyverband in Zürich.

Informationen

Bauherrschaft
International Ice Hockey Federation (IIHF), Zürich

Leistungsumfang HRS
Totalunternehmerin mit der vollen Kosten-, Qualitäts- und Termingarantie.

Architektur
Tilla Theus und Partner AG, Zürich

Gesamtkosten
CHF 11 Mio.

Bauzeit
Mai 2002 – März 2003

Kontakt

HRS Real Estate AG
Siewerdtstrasse 8
8050 Zürich

+41 58 122 80 00
zuerich@hrs.ch

Weitere Projekte